Zum Hauptinhalt springen

Bilanzbuchhalter*in / Betriebswirt*in (m/w/d) für das Rechnungswesen mit Aufstiegschancen zur Stellvertretenden Kaufmännischen Leitung

Ab sofort, Vollzeit

Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TVöD

Das Rechnungswesen besteht aus Projektmanagement und Steuern, Kreditorenmanagement, Forderungsmanagement und Anlagenmanagement und Finanzierung. Die gesuchte Person übernimmt u. a. die Buchführung, das Liquiditätsmanagement sowie die Jahresabschlusserstellung des Krankenhauses für Naturheilweisen und der zugehörigen Stiftung. Zudem werden steuerrechtliche Sachverhalte und Fragestellungen bearbeitet.


    Wir bieten Ihnen:

    • Einen unbefristeten, vielseitigen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem tollen Team im Herzen von München Harlaching
    • Aufstiegschancen zur kaufmännischen Leitung / Stellvertretung der kfm. Geschäftsführung
    • Flexible Arbeitszeiten (38,5-h Woche, 30 Tage Urlaub)
    • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD einschl. arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
    • Günstige, gesunde Mittagsverpflegung

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Eigenverantwortlich für das Rechnungswesen für die Stiftung und das Krankenhaus
    • Unterstützung bei den Krankenhausbudgetverhandlungen und anderen Vertragsverhandlungen
    • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
    • Erstellung von Planung und Prognosen
    • Überwachung und Kontrolle von Einkauf und Preissteigerungen
    • Unterstützung im Rahmen der verstärkten Digitalisierung und Verbesserung von Abläufen
    • Berichtswesens für Steuerungszwecke
    • Bearbeitung laufender Geschäftsvorfälle und ad-hoc-Anfragen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Personalverwaltung

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor od. Master) oder kaufmännische Ausbildung
    • Fundierte Berufserfahrung im Krankenhaus-Rechnungswesen / der Buchhaltung
    • Offenheit gegenüber und Freude im Umgang mit digitalen Lösung im Rechnungswesen
    • IT-Affinität und gute MS Office Kenntnisse
    • Selbstständigkeit, Engagement und Eigeninitiative
    • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick
    • Freude und Leidenschaft in Ihrem Job
    • Voraussetzung: vollständiger Covid-Impfstatus 

    Ihr besonderes Plus wären:

    • Kenntnisse im Krankenhausfinanzierungsrecht und Fördermittelbereich
    • Eine qualifizierte Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt

     

    Für Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Frank T +49-(0)89-62505-0 gerne zur Verfügung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihr Engagement!


    Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte an:
     

    Per Post

    Krankenhaus für Naturheilweisen
    Personalabteilung
    Seybothstraße 65
    81545 München

    Per E-Mail

    karriere@kfn-muc.de

     


    Das Krankenhaus für Naturheilweisen ist eine der führenden komplementärmedizinischen Kliniken Deutschlands und präsentiert sich naturnah im Süden von München. Wir verbinden Tradition mit Wissenschaft und integrieren seit nunmehr über 100 Jahren als „Fachklinik für Innere Medizin, Naturheilverfahren und Homöopathie“ anerkannte Verfahren der evidenzbasierten Komplementärmedizin in moderne schulmedizinische Behandlungskonzepte. Modern, integrativ und menschlich bieten wir unseren Patientinnen und Patienten in unserem Akutkrankenhaus mit 110 Betten sowohl stationäre Behandlungen als auch ganzheitliche, ambulante Therapie in der ans KfN angeschlossenen Ambulanz für Integrative Medizin.

    Wichtig ist uns das Engagement und der Teamgeist jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihre Leidenschaft für Ihren Beruf, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen sehr gute Möglichkeiten für eine berufliche Weiterentwicklung in einem herzlichen Team!

    Dateianhänge

    Wir würden uns freuen wenn Sie Ihre Dateianhänge mit Name und Datum versehen. So können wir sicherstellen, dass wir Ihre Bewerbung jederzeit zuordnen können.

    Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, gehören zu den Pflichtfeldern. Dateianhänge bitte pro Feld nicht größer als 3 MB. Die als * Pflichtfeld gekennzeichneten Angaben sind erforderlich, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Wir verarbeiten Ihre Daten im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung.