Fachklinik für Innere Medizin,
Naturheilverfahren und Homöopathie
in München-Harlaching

Coronavirus - Was ist zu tun

Bitte seien Sie aufmerksam, bewahren Sie jedoch Ruhe!

Europaweit infizieren sich derzeit immer mehr Patienten mit dem Coronavirus.
Kommen Sie bitte nicht sofort in unsere Klinik, wir haben einige grundlegende Handlungshinweise für Sie zusammengestellt.

Weitere Informationen

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr Team vom KfN

Besuchsverbot im KfN

Sehr geehrte Damen und Herren,

In unserem Klinikum werden Menschen mit einem geschwächten Gesundheitszustand behandelt. Deshalb haben wir entschieden, in der aktuellen Influenza- und Coronavirus-Situation in München alle Krankenbesuche am Krankenhaus für Naturheilweisen ab sofort zu untersagen. Diese Maßnahme ergreifen wir um Patienten und Mitarbeiter zu schützen.

Ausnahmen gelten in Absprache mit Medizin und Pflege.

Als Patient einer unserer Stationen sprechen Sie dazu bitte mit Ihrer Familie und mit anderen Menschen, die Sie besuchen wollen. Unterstützen Sie uns und schützen Sie sich selbst und andere Patient*innen. Bitte halten Sie stattdessen Kontakt zu Freunden und Familie bevorzugt über das Telefon, nutzen Sie Social Media oder andere Wege.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr Team vom KfN

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des KfN!

Das Krankenhaus für Naturheilweisen in München, kurz KfN, ist eine der führenden komplementärmedizinischen Kliniken Deutschlands. Wir integrieren seit mehr als 100 Jahren anerkannte Verfahren aus der Komplementärmedizin, wie Naturheilkunde und die klassische Homöopathie, in wissenschaftlich fundierte schulmedizinische Behandlungskonzepte.

Unser multimodales Behandlungskonzept nutzt die zusätzliche therapeutische Wirkung der Komplementärmedizin, welche auf einer Anregung der körpereigenen Selbstregulation beruht. Die Aktivierung der Selbstheilungs- und Ordnungskräfte fördert die nachhaltige Genesung unserer Patienten, wovon gerade chronisch Kranke profitieren. Ziel ist eine Beschwerdebesserung für den Patienten, die im Rahmen einer ambulanten Behandlung so nicht zu erreichen ist.

"Heilwirkung Lavendel" Das KfN in der Abendschau des BR

Als Heilpflanze des Jahres 2020 kommt dem "echten Lavendel" gerade eine besondere Aufmerksamkeit zu.

In der Abendschau vom Donnerstag, 6. Februar stellt Barbara K. Prinz, Pflegedienstleiterin im KfN, die wohltuende Wirkung des echten Lavendel im Kontext der naturheilkundlichen Pflege anschaulich vor.

In der BR-Mediathek ist die ganze Sendung abrufbar. Der Beitrag über den echten Lavendel startet bei     19:08 min.

Zum Beitrag der Abendschau im BR

    Hör-Tipp – Gesundheitsgespräch "Durchblutungsstörungen" mit Chefarzt Dr. Artur Wölfel

    Was tun, wenn die Durchblutung nicht funktioniert?

    Kalte Füße, Schwindel, Taubheitsgefühle: Durchblutungsstörungen haben viele Formen. So können Schulmedizin und Naturheilkunde hier helfen. Ein Dialog zwischen Dr. Marianne Koch und Chefarzt Dr. Artur Wölfel über aktuelle Behandlungsmöglichkeiten.

    Auf Bayern 2 als Podcast verfügbar

    Zum Podcast

      Supportive Tumortherapie - Gemeinsam gegen Krebs

      Die supportive Tumortherapie ist eine sinnvolle Ergänzung zur schulmedizinischen Krebsbehandlung. Sie kann Beschwerden und therapiebedingte Nebenwirkungen von Krebspatienten lindern und die Lebensqualität verbessern.

      Zur Infobroschüre

      Das KfN auf Youtube

      Die Chefärzte des KfN informieren in ihrer Vortragsreihe darüber, wie Naturheilverfahren und Homöopathie die klassische Schulmedizin bei akuten und chronischen Erkrankungen sinnvoll unterstützen können.

      Die kostenlosen Vorträge finden im Hörsaal des KfN statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

      Die Vorträge können Sie sich hier ansehen

      Das KfN auf Youtube

      Das KfN auf Facebook

      Besuchen Sie das Krankenhaus für Naturheilweisen auf Facebook. Hier finden Sie viele Informationen rund um das Thema Gesundheit, zum Beispiel Ernährungs- und Rezept-Vorschläge von unseren Ernährungsexperten, Gesundheits-Tipps und Infos zu bewährten Hausmitteln und Heilpflanzen.

      Informieren Sie sich dort auch über aktuelle Veranstaltungen und Stellenanzeigen des KfN.

      Das KfN auf Facebook

      In der eigenständigen Abteilung für Interdisziplinäre Schmerztherapie im Krankenhaus für Naturheilweisen werden Patienten mit chronischen Schmerzen im Rahmen eines multimodalen Therapiekonzeptes nach den neuesten wissenschaftlichen Standards behandelt. Die stationäre Therapie erfolgt in enger Kooperation mit den Algesiologikum – Zentren für Schmerzmedizin durch ein multidisziplinäres Team.

       

      Krankenhaus für Naturheilweisen

      Seybothstraße 65
      D-81545 München

      Telefon 089 62505-0
      Telefax 08962505-430

      Kontakt

      Das KfN steht Patienten aller Krankenkassen offen.

      Einzelheiten für Patienten
      Einzelheiten für Zuweiser